Hendrik Hobbhahn_sw

Vita

Nach seiner Ausbildung zum Verlagskaufmann bei der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag GmbH, Frankfurt am Main und einem, daran anschließenden Studium der Betriebswirtschaftslehre, begann Hendrik Hobbhahn seine berufliche Laufbahn als Business Development Manager bei der Sport1 GmbH & Co. KG, Ismaning. Hier lagen seine Arbeitsschwerpunkte im Wesentlichen in der Analyse potentieller neuer Geschäftsmodelle und deren Umsetzung. Darauffolgend arbeitete er insgesamt acht Jahre in verschiedenen Führungspositionen für die Deutsche Telekom AG/ T-Online International AG, Darmstadt/ Bonn. Seine Schwerpunkte lagen hier zunächst im Einkauf von Inhalten, später auch im Aufbau und Betrieb von multimedialen und konvergenten Diensten sowie in der Konzeption und Entwicklung von eCommerce-Angeboten und mobilen Apps. Im Anschluss arbeitete Hendrik Hobbhahn als Commercial Director und Leiter Produktentwicklung für die Multimediaagentur LAOLA1 GmbH in Wien, bevor er sich zum 01.April 2011 als Berater für digitale Transformation selbständig gemacht hat.

Die Schwerpunkte der Beratungsleistung von Hendrik Hobbhahn liegen in der Analyse der für den einzelnen Kunden jeweils notwendigen und sinnvollen Anpassungen des funktionierenden Geschäftsbetriebs an die aktuellen technischen und digitalen Möglichkeiten (CRM-Systeme, eCommerce, mobile Apps, Social Media, etc.) sowie deren operativer Umsetzung.

Branchenansatz

Die voranschreitende Digitalisierung unserer Gesellschaft bringt eine hohe Anzahl unterschiedlichster Ansätze, Modelle und Technologien hervor. Nicht alle sind sinnvoll, nicht alle sind notwendig.

Durch seine eingehende Analyse der tatsächlichen Bedürfnisse und Anforderungen seines Kunden filtert Hendrik Hobbhahn die notwendigen und sinnvollen Teile heraus, setzt diese auf Wunsch auch gemeinsam mit seinem Kunden für dessen Unternehmen um und begleitet dieses Unternehmen damit durch dessen spezifische digitale Transformation.

Beratungsschwerpunkte

  • Digitale Transformation
  • Innovationsberatung und Business Development
  • Konzeption und Umsetzung von CRM-Systemen und eCommerce-Lösungen
  • Konzeption von (mobilen) Apps (iOS, Android, Facebook, etc.)