Roland Ruckriegel

Vita

Nach seinem Berufseinstieg als Brauer und Mälzer und dem Studium an der TU München-Weihenstephan sammelte Herr Ruckriegel seine ersten Erfahrungen in der Projektleitung bei einem fränkischen Maschinenbauunternehmen für Brauereianlagen. Als Projekt- und Vertriebsverantwortlicher war er zuletzt bei einem börsennotierten Hersteller von Anlagen zur Abfüllung und Verpackung von Getränken in PET- und Glasflaschen oder Getränkedosen beschäftigt. Neben der Führung und Steuerung seines Teams sammelte er hier umfangreiche Erfahrung im Bereich Neuinvestitionen von Hochleistungs-Abfüllanlagen z.B. bei der „ältesten Brauerei Münchens“ bis hin zu kompakten Anlagen im Herzen der Fränkischen Schweiz. Sein fundiertes Wissen im Bereich Ersatzinvestitionen von Teilanlagen, Einzelmaschinen oder Um- bzw. Nachrüstung auf ein neues Produktportfolio runden das Know-how ab.

Branchenansatz

Investitionsentscheidungen sowie Turnarounds verbunden mit Traditionen und Visionen, aber auch der richtige Teamgeist, haben in einem stark umkämpften Markt, heute mehr denn je, weitreichende Auswirkungen auf Ihr Unternehmen und Ihre Produkte. Hier ist in den meisten Fällen eine unabhängige und neutrale Beratung unumgänglich. Roland Ruckriegel wird Sie hier gerne beraten. Bei Ihren Entscheidungen bzw. der Umsetzung der Projekte wird er Ihnen mit seinen umfangreichen Kenntnissen sowie seiner langjährigen Erfahrung der Branche zur Seite stehen. Seine zielstrebigen sowie pragmatischen Ansätze und Ideen sind Ihr Profit und werden Sie unterstützen, Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs zu halten.

Beratungsschwerpunkte

  • Geschäftsfeldanalysen in der Getränkebranche
  • Projektsteuerung bei Ersatz- oder Neuinvestitionen
  • Optimierung von Instandhaltungsstrategien, Produktions- oder Prozessabläufe
  • Energie- / Umweltmanagement ISO 50001 / ISO 14001
  • Konditionsanalyse / Einkaufsberatung
  • Verpackungsoptimierung
  • Begleitung von Personalrecruiting für den Bereich Technik